Basis für ein leistungsfähiges Netzwerk

Unterschiedliche Anwendungsgebiete erfordern eine gezielte Optimierung der Kabel. Passive Netzwerkkomponenten sind Netzwerk-Bestandteile, welche ohne eigene Stromversorgung auskommen, wie z.B. Netzwerkkabel, Netzwerkdosen, Patchfelder oder einfache DSL- Splitter. Diese oft vernachlässigten Komponenten sind allerdings der erste Schritt zu einem leistungsstarken und fehlerfreien Netzwerk. Die falschen Kabel an der richtigen Stelle, und schon sind die ersten Einbußen in der Performance spürbar. Wir liefern Ihnen durchgehende Verkabelungs-Lösungen für Kommunikationsnetzwerke inklusive Kabel, Anschlusselemente, Schränke und Infrastruktur-Verwaltungssoftware.

Whitepaper | 10 Schritte zur optimalen IT-Infrastruktur.

R&M als weltweit agierender Anbieter hochwertiger und leistungsfähiger Rechenzentrumsnetzwerke und Rittal als führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung und IT-Infrastruktur führen in ihrem Whitepaper durch die gesamte Bandbreite der physischen Infrastruktur eines Rechenzentrums und informieren ebenfalls über die Auswahlkriterien der erforderlichen Systemkomponenten!

Verkabelungssysteme

Dätwyler


Die Produkte und Systemlösungen setzen Maßstäbe hinsichtlich Qualität, Leistung und Investitionssicherheit. Mit den modularen Dätwyler Lösungen können individuelle Kundenbedürfnisse flexibel umgesetzte werden.

Corning


Die optischen Lösungen von Corning sorgen dafür, dass die Kommunikation für Unternehmen, welche überall und jederzeit eine schnelle und zuverlässige Verbindung mit der Welt wünschen, reibungslos funktioniert.

Leoni


Neben den Kernkompetenzen in der Datencenterverkabelung, Mobilfunk- und Festnetztechnik bietet Leoni zusätzlich standard- und maßgeschneiderte Lösungen für jedes denkbare Anwendungsfeld.

Nexans


Nexans bietet ein umfangreiches Portfolio an LWL-Kabeln. Unterschiedlichste Anforderungen im Innen-/Außenbereich können hierdurch abgedeckt werden. Höhere Kapazität. Optimierte Kurzschluss-Sicherheit. Vereinfachter Netzausbau.